piastrellesupermarket de p776378-jotul-f-305r-weisse-emaille 001
SEIT 40 JAHREN ZU IHREN DIENSTEN
BENÖTIGEN SIE HILFE? +39 339/5889569
Sprache: piastrellesupermarket de p776378-jotul-f-305r-weisse-emaille 002 piastrellesupermarket de p776378-jotul-f-305r-weisse-emaille 003 piastrellesupermarket de p776378-jotul-f-305r-weisse-emaille 004
Home Page » Kamine und Öfen » Kamine und Holzöfen

Jotul F 305R - weiße Emaille

Jotul F 305R - weiße Emaille

€ 3.050,00 / pz
Jotul
No comments entered for:

Jotul F 305R - weiße Emaille

Ausgezeichnete VerfügbarkeitAusgezeichnete Verfügbarkeit
€ 3.050,00 / pz
Jotul
Code
02021010
Quantität eingeben
Endbetrag
€ 3.050,00
Versand in 35 Tagen
Zweifel oder Fragen?
Kontaktieren Sie uns!
Beschreibung

Transport im Preis inbegriffen!
Weiße Emailversion

Der Jøtul F 305 LL, der auf einem vierbeinigen Sockel positioniert ist, hebt die horizontale Brennkammer hervor, die große Holzstämme aufnehmen kann und einen schönen Blick auf die Flamme bietet.

Die Luftsteuerung ist sehr intuitiv.

Ausgestattet mit einer praktischen Ascheschublade, die die Reinigung vereinfacht.

Dieses Modell profitiert wie die meisten Jøtul-Produkte von einem sauberen Verbrennungssystem , mit dem sich die Emissionen reduzieren lassen.

Ein Specksteinoberteil oben und ein Hitzeschild hinten sind als optionales Zubehör erhältlich.

 
Nennwärmeleistung7 kW
TreibstoffHolz
Heizleistungbis zu 300 m3
Heizung min. / max.7/10 kW
MessungenHöhe: 850 mm
Breite: mm
Tiefe: 447 mm
Brennholzlänge max. in cm33 cm
Gewicht145 kg
Effizienz83%
Abgasstrom5 g / s
Förderdruck12 Pa
Abgastemperatur260 ° Celsius
Ø Auslass150 mm
Abgasanschlussposterior, oben
Firebox-BeschichtungVermiculite
Farbeschwarz
PanelStahl
Betrieb für 24 Stunden?
ZertifizierungES GIBT

4 stelleReddot design award winnerCombustione Chiusa ITCombustione pulita IT

 
Technische Beschreinbung

Zugestellte Produkte

€ 2.660,00 / pz
Darin besteht die wahre Natur des Heims. Es ist der Ort des Friedens:
die Zuflucht nicht nur vor aller Verletzung, sondern vor allem Schrecken, allem Zweifel, aller Zwietracht.


- John Ruskin-